Codex Humanus

Gesundheitsförderung

Der moderne Mensch orientiert sich immer mehr auf die Verminderung des Risikos für das Entstehen akuter und insbesondere chronischer Erkrankungen. Die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit soll unterstützt werden und möglichst lange aufrechterhalten bleiben. Sehr wichtige Elemente zur Verhütung von Erkrankungen aber auch zugleich zur Verzögerung des Alterungsprozesses sind die richtige Ernährung und die systematische Bewegung. Ernährung und Bewegung können somit ohne weiteres als "moderne vorbeugende Heilmittel" bezeichnet werden. Ernährung und Bewegung sind gemeinsam ein starkes Roborans und Adjuvans.
Seitens der Ernährung kommt es immer mehr darauf an, die Zufuhr von Giftstoffen zu vermeiden, oder deren Aufnahme durch den Körper zu unterbinden. Des Weiteren muss sich die Ernährung auszeichnen durch einen reichhaltigen Anteil an Ballaststoffen, Vitaminen, einen guten Mix von Mineral- und Spurenelementen, ausreichend Antioxidantien und eine nur begrenzte Menge an Bestandteilen, aus denen der Stoffwechsel des Menschen Säuren produziert. Um die Ernährung immer mehr zum „Heilmittel“ werden zu lassen, sind genau auf den aktuellen Bedarf und den Ernährungszweck abgestimmte Nahrungsergänzungsprodukte ein wichtiges Element.



Die Sieben Schlüssel zur erfüllenden Partnerschaft Es kann noch so zauberhaft beginnen, wie es weitergeht, bestimmen SIE. 1.) Selbst ein idealer Pa...

«   1 2